Sommerfest & Gerbertaufe bei HELLER-LEDER

Am 24. August  wurden bei HELLER-LEDER im Rahmen des alljährlichen Sommerfestes die ausgelernten Auszubildenden getauft.

Nachdem es am Vormittag noch heftig geregnet hatte, schien nach dem Mittag wieder die Sonne und gegen 15.00 Uhr begann das Sommerfest, bei dem dieses Jahr drei Kollegen getauft wurden:

  • Nicole Schütz (Industriekauffrau)
  • Patrick Ihlenburg  (Fachkraft für Lederherstellung und Gerbereitechnik)
  • Marel Herrmann (2017 die Ausbildung abgeschlossen als Elektroniker für Betriebstechnik und 2018 seinen Industriemeister Elektrotechnik, mit seinen 21 Jahren damit einer der jüngsten Meister Niedersachsens)

 Schüler der Grundschule und Oberschule Bodenwerder sorgten mit ihren Pappcajons zusätzlich für gute Stimmung und trommelten u.a. „The Lions sleeps tonight“ zum Einzug der Täuflinge.

 Von Café Cannelle aus Bodenwerder gab es nach der Taufe leckere Nudeln, Quiche und Salate und einige Mitarbeiter hatten für den süßen Gaumen selber Kuchen gebacken.

 Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

 

Zurück

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung